Wiener Schnecken aus dem Hause Gugumuck

Familie
Familie

Das sind wir

Andreas Gugumuck

Als Andreas den Gugumuck-Hof vor Jahren ├╝bernahm, gab er seinen Job in der IT-Branche auf. Er startete mit der Weinbergschnecken-Zucht. 2014 gr├╝ndete er die Wiener Schneckenmanufaktur und setzt damit ganz bewusst auf ein Lebensmittel der Zukunft, mit langer Tradition. Auch heute noch lebt die Familie Gugumuck als Mehrgenerationen-Familie am Hof zusammen.

Andreas ist ein Kulinarische Erbe ├ľsterreichs,  Senator im Senat der Wirtschaft und gern gesehener Referent bei zahlreichen Veranstaltungen wie AMA-Forum ÔÇ×Zukunft des EssensÔÇť, Swiss Kitchen Talk, Slow Fair Local, Innovation Talk at Show Agrilap, European Congress of Young Farmers, ÔÇ×Erschlie├čung neuer Ern├ĄhrungsquellenÔÇť, Future of Meat, EG Zonen Think Tank HAUSFELD, und bei Vorlesungen an Universit├Ąten.

Andreas Gugumuck Betreiber der Weinbergschnecken-Manufaktur Gugumuck auf einer Stadtlandwirtschaft, Engagement, Ausdauer nicht nur beim Boxen, der innovativste Jungbauer Europas, einfach ein Schneckenk├Ânig

J├╝rgen Winter

Unser neuer K├╝chenchef J├╝rgen Winter ist f├╝r unsere Schnecken Manufaktur eine enorme Bereicherung. F├╝r unsere G├Ąste zaubert er bei unseren Bistros und Veranstaltungen tolle Schneckengerichte. Der 42-j├Ąhrige J├╝rgen kann auf  ├╝ber 15 Jahre Erfahrung als K├╝chenchef zur├╝ckblicken. Beispielsweise kreierte er jahrelang innovative Men├╝s im Haubenrestaurant ÔÇ×Kristians MonastiriÔÇť. Durch seine zahlreichen Workshops bei Sternek├Âchen wie Karl Heinz Hauser und Heiko Antoniewicz hat er sich zu einem wahren Profi in Sous Vide und Flavour Pairing Techniken entwickelt.

Als Produktionsleiter treibt er als Perfektionist die Entwicklung unserer Schneckenprodukte enorm voran. In k├╝rzester Zeit hat er es geschafft s├Ąmtliche Abl├Ąufe bei uns zu optimieren. Der begeisterte Hundesportler hat auf jede Frage eine schlaue Antwort. Der aus Bayern stammende Koch ist ein wahrer Schneckenfan und sch├Ątzt die kulinarische Vielseitigkeit der Wiener Schnecke. Der Gugumuck-Hof, mit seinen Obst- und Gem├╝seg├Ąrten, ist ein wahres Paradies wo er sich kreativ in unserem Farm 2 Table Konzept ausleben kann.

J├╝rgen Winter ist unser kreativer K├╝chenchef. Er war zuvor im Kristians Haubenrestaurant Monastiri. Spezialist in Sous Vide und Flavour Pairing.

Lena

Lena, die Tochter von Andreas, ist ein wichtiger Bestandteil der Wiener Schneckenmanufaktur. Die engagierte 19-J├Ąhrige ist unter anderem f├╝r die Restaurantleitung unserer Gartenbar und des Bistros verantwortlich. Neben der Personalplanung, der Organisation und der Auswahl von Weinen, kreiert sie auch mit gro├čer Begeisterung neue Cocktails oder zaubert die ein oder andere Schnecke in einen Cappuccino. Man trifft sie stets motiviert, einsatzbereit und mit einem ehrlichen L├Ącheln im Gesicht an. F├╝r sie steht das Wohlbefinden unserer G├Ąste immer an erster Stelle. W├Ąhrend ihrer Ausbildung an den Tourismusschulen MODUL durfte sie bereits viel Erfahrung in der Gastronomie und Hotellerie sammeln. Sie fuhr beispielsweise f├╝r ein Auslandspraktikum nach Frankreich, legte erfolgreich ihre Jungsommelier und Jungbarkeeper Pr├╝fung ab und erwarb wichtige Kenntnisse im praxisnahen Unterricht. Mittlerweile studiert sie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Wirtschaftsuniversit├Ąt Wien.

Dani

Dani ist unser Allroundtalent. Neben ihren zahlreichen Verantwortlichkeiten in der Gartenbar hilft sie ebenfalls im Vertrieb, der Administration, im Bistro sowie bei Veranstaltung aus. Auch in der K├╝che, wie beispielsweise bei der Produktion, ist sie eine ausgezeichnete Hilfe. Bereits in ihrer Kindheit konnte Dani die portugiesische Schneckenesskultur kennenlernen und fand sich so von Anfang an in der Gugumuck Philosophie wieder. Als Marketing-Studentin unterst├╝tzt sie uns nun seit ├╝ber einem Jahr mit ihrer helfenden Hand und vollem Elan. In ihren breitgef├Ącherten T├Ątigkeiten kann sie auf ihren reichen Erfahrungsschatz zur├╝ckgreifen, den sie teils auch im Ausland gewonnen hat. Mit ihrem offenen Ohr und ihrer ruhigen Art sorgt sie f├╝r einen koordinierten und harmonischen Ablauf.

Processed with VSCO with b5 preset