Wiener Schnecken aus dem Hause Gugumuck

Slider

Manufaktur

Unsere Werte

Der Gugumuck-Hof ist geprägt vom Gedanken der nachhaltigen Entwicklung und einer sparsamen und effektiven Nutzung unserer begrenzten natürlichen Ressourcen. Die Verwendung nachwachsender Rohstoffe und die Minimierung ökologischer Effekte ist ein wichtiges Anliegen von Andreas Gugumuck und seinem Team. Ziel der Unternehmensentwicklung ist, die Ressourceneinsparungen in Landwirtschaft und Manufaktur laufend zu verbessern und so nachhaltig wie möglich zu handeln.

Neue Konzepte der urbanen Landwirtschaft, wie wir sie auf der Schneckenfarm leben und weiterentwickeln, können die Umwelt ganz wesentlich entlasten. Im Gegensatz zur herkömmlichen Fleischproduktion wachsen Schnecken äußerst ressourcenschonend auf.

Nachhaltig Permakultur Waldgarten Kräutergarten für Weinbergschnecken, Escargots auf der Stadtlandwirtschaft. Der Gugumuck-Hof ist geprägt vom Gedanken der nachhaltigen Entwicklung einer sparsamen und effektiven Nutzung begrenzter natürlicher Ressourcen. nachhaltigen Gedanken, ökologischer Effekte sind uns ein Anliegen.

Produktion

Nach 7 Jahren der landwirtschaftlichen Urproduktion hat sich Andreas Gugumuck entschieden auf seinem Hof seine Schnecken selbst zu veredeln. Dort wo früher der ehemalige Taubenkobel stand, steht heute die neue, nach ökologischen Kriterien errichtete Manufaktur und ist seit Ende 2015 damit der erste und einzige Betrieb in Österreich mit der EU-Zulassung zur Verarbeitung von Weinbergschnecken.

Wir legen groĂźen Wert darauf, Tradition und Innovation auf neue Weise miteinander zu verbinden.

Wiener Schneckenmanufakur mit dem Inhaber Andreas Gugumuck. Nach 7 Jahren der Urproduktion hat sich Andreas Gugumuck entschieden seine Schnecken selbst zu veredeln. Er legt Wert au Traditionen und Innovation.Unsere ökologische Zugangsweisen finden sich auch in der neu errichteten Manufaktur wieder. Der Holzriegelbau wurde außen mit selbst geflämmter Fichte beplankt und innen mehrmals mit Kalk gestrichen bzw. mit der Venezianer Kelle auf Stucco gespachtelt und geglättet

Hof-Bistro

Neben ausgewählten Spitzenrestaurants kann man die frisch zubereiteten Wiener Schnecken jetzt auch in Gugumucks neuem Bistro – die Restaurant Empfehlung Wien – mit Blick auf den Hof und das Weinbergschnecken-Feld genieĂźen. KĂĽchenchef JĂĽrgen Winter kredenzt ein wechselndes 7-Gang MenĂĽ. Ein herausragendes DegustationsmenĂĽ in Wien.

Das Hof-Bistro mit ca. 28 Plätzen hat nur an 2 – 3 Freitagen im Monat geöffnet, eine rechtzeitige Reservierung wird dringend empfohlen.

Andreas Gugumuck begleitet Dich persönlich in familiärer Atmosphäre durch sieben außergewöhnliche Gänge.

Hier geht es zum aktuellen MenĂĽ und zur Reservierung.

Bistro am Gugumuck-Hof der Wiener Schnecken-Manufaktur Gugumuck. Hof-Bistro Wiener Schnecken Gugumuck, mit Jürgen Winter, Show Küche, Farm 2 table, Degustationsmenü, familiäre Atmosphäre, Farm 2 fork, WeinbergschneckenBistro mit 28 Plätzen und Blick auf Hof und Schneckenfarm

Hof-Laden

Komm doch persönlich vorbei und lerne unseren Hof kennen. Im eigenen Hof-Laden kannst Du unsere besonderen Produkte regional einkaufen und Dich kulinarisch beraten lassen.

Unser Bauernladen hat

  • Montag bis Donnerstag von 8.00 – 16.00 Uhr
  • Freitag von 8.00 – 18.00 Uhr
  • Samstag von 9.00 – 12.00 Uhr

(ausgenommen Feiertage) fĂĽr Dich  geöffnet. Bitte vereinbare unter +43 650 618 57 49 einen Termin, wenn Du uns auĂźerhalb der Ă–ffnungszeiten besuchen möchtest.

Unsere Angebote und Preise findest Du im Onlineshop!

Hof-Laden von Andreas Gugumuck, Wiener Schnecken-Manufaktur Gugumuck, besuche unseren Hofladen mit Direktverkauf, wir beraten dich gerne ĂĽber unsere ProdukteIch freuen mich auf Deinen Besuch berate Dich gerne mit tollen Rezeptideen!