Wiener Schnecken aus dem Hause Gugumuck

In Gugumucks Gartenbar greift das EM-Fußball-Fieber um sich. Allerdings in einer ungewöhnlichen Form.

Alle Spiele zwischen Donnerstag und Sonntag werden ab 21 Uhr live √ľbertragen. Zeitgleich spielen die Schnecken auf ihrem eigenen Fu√üballfeld um den Sieg.

Es treten 11 einheimische Weinbergschnecken (Helix Pomatia) gegen 11 mediterrane Schnecken (Helix Aspersa) an.

Jeder Gast darf auf eine Schnecke setzen.

Nach 45 Minuten kommen jene zwei Schnecken in die 2. Halbzeit, die am nächsten in der Mitte beim Radieschen sind.

‚ÄěVon wegen Schneckentempo: Unsere Wiener Schnecken k√∂nnen in der Stunde bis zu 5 Meter zur√ľcklegen. Das bedeutet Spannung bis zur letzten Minute f√ľr unsere G√§ste‚Äú

Der oder die Sieger:in bekommt eine Flasche Wiener Gemischter Satz geschenkt.